Lebensmittel des Tages ist heute SEEHECHT. Fisch sollte bei jedem von uns regelmäßig auf unserem Speiseplan stehen. Die Vorteile von Seehecht sind seine Verfügbarkeit im Handel und die einfache Zubereitung. Der Nährwert von tiefgefrorenem Seehecht ist derselbe wie bei frischem. Er ist eine hervorragende Quelle von leicht verdaulichen Proteinen sowie Omega-3-Fettsäuren, die für ein gesundes Gehirn nötig sind.

Zum Mittag- und Abendessen benötigen Sie 350 g Seehecht pro Person.

Mittagessen: SEEHECHTFILET IN FOLIE MIT MANGOLD UND KARTOFFELN

Für 1 Person

Zutaten:

  • 350 g Seehechtfilet (tiefgefroren)
  • 100 g Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • 200 g Mangold

Zubereitung:
Den Seehecht auftauen. Auf ein Stück Alufolie legen, salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Mit in Streifen geschnittenem Gemüse (Zwiebel, Karotte, Paprika) umlegen. Mit gepresstem Knoblauch würzen. Das Ganze in Alufolie wickeln und bei 200 °C etwa 20 Minuten backen. Während der Fisch im Ofen ist, Kartoffeln in Stücke schneiden und in Salzwasser kochen. Gegen Ende der Garzeit Mangold dazugeben und noch 5 Minuten kochen lassen. Abgießen und mit Olivenöl würzen. Wenn der Seehecht gar ist, etwa 150 g fürs Abendessen beiseitelegen.

Abendessen: SEEHECHT-AUFSTRICH AUF KNUSPERTOAST

Für 1 Person

Zutaten:

  • • 150 g gebackener Seehecht vom Mittagessen
  • • Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie
  • • 1 TL Sauerrahm und 1 TL Mayonnaise nach Belieben
  • • Toastbrot

Zubereitung:
Den Seehecht von Hand in kleine Stücke zerzupfen. Sauerrahm, Mayonnaise, Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Knoblauch nach Belieben vermischen. Fein gehackte Petersilie hinzufügen. Das Ganze mit der Gabel oder im Multizerkleinerer vermengen. Toastbrot aufbacken und mit dem Aufstrich bestreichen. Sauerrahm und Mayonnaise können nach Belieben auch weggelassen werden. Schon die Kombination aus gebackenem Seehecht, Olivenöl, Kräutern und Gewürzen ist superlecker.