Tag 30

Breakfast

Haferbratlinge

Lunch

Gekochte Schweinshachse mit Sauerkraut

Dinner

Bunter Salat und Schweinshachse süss-sauer

SHARE WITH FRIENDS:

Frühstück:

Haferbratlinge

Zutaten:
½ Tasse Haferflocken
½ Zwiebel
1 kleine Karotte
Salz, Pfeffer
1 Prise Kurkuma
1 Joghurt

Zubereitung:
Haferflocken in Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Geriebene Karotte, gehackte Zwiebel und Gewürze hinzufügen. Bratlinge oder Bällchen formen und goldbraun braten.
Dazu 1 Becher Joghurt trinken.

Vormittagssnack: 2–3 Stückchen Zartbitterschokolade und 1 Tasse Ingwertee

Mittagessen:

Gekochte Schweinshachse mit Sauerkraut
Anmerkung: Etwas mehr Schweinshachse kochen und einen Teil fürs Abendessen aufbewahren.

Zutaten:
300–400 g Schweinshachse (1 kleine Hachse)
1 Knoblauchzehe
Salz, Lorbeerblatt
100–150 g Sauerkraut
1 kleine Zwiebel
1 TL Paprika edelsüß
1 EL Öl

Salat: 1 Paprika und 1 Zwiebel

Zubereitung:
Die Schweinshachse anfangs in Salzwasser kochen. Knoblauch und Lorbeerblatt hinzufügen. 60–90 Minuten kochen, bis die Haxe gar ist. Die gehackte Zwiebel in etwas Öl andünsten und das gewaschene Sauerkraut dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, Paprika edelsüß hinzufügen und zugedeckt 30–45 Minuten dünsten. Je nach Bedarf Wasser hinzufügen.

Nachmittagssnack: 2 Mandarinen und 1 Tasse Brennnesseltee

Abendessen:

Bunter Salat und Schweinshachse süss-sauer

Zutaten:
gekochte Schweinshaxe vom Mittagessen
5 Blätter Kopfsalat
5 Blätter Radicchio
1 kleine Tomate oder 4–5 Kirschtomaten
1 kleine grüne Paprika

Für das Dressing:
1 TL Senf
1 TL Honig
Saft von ½ Zitrone
1 EL Olivenöl
Salz, Cayennepfeffer

Zubereitung:
Salatdressing zubereiten und ziehen lassen. Kopfsalat und Radicchio in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Paprika in Streifen und Tomaten in Stücke schneiden. Die gekochte Schweinshaxe in Streifen schneiden und zum Salat geben. Mit dem Salatdressing übergießen.

Kapitel wählen:

Tag 30

    Kostenlose Handbuch

    Regulieren Sie Ihre Verdauung und verbessern Sie Ihre
    Essgewohnheiten mit dem kostenlosen Handbuch
    In 6 Tagen zur besseren Verdauung.

    Sie können das kostenlose Handbuch hier herunterladen: